JETZT IST ES RAUS: SXTN HABEN SICH OFFENBAR GETRENNT 08.09.2018 - 17:55

In einer Insta-Story hat Juju jetzt das Ende des Duos verkündet.

Ist das das endgültige Aus für das Berliner Rap-Duo SXTN?

Sieht ganz danach aus, denn gestern postete Juju eine Instagram-Story,

in der sie u.a. schreibt, dass sie sich „jetzt auf ihre eigene Musik konzentrieren möchte".

Jujus unerwartetes Geständnis war die Reaktion

auf die Frage eines Fans, ob sie noch - privat und musikalisch - Kontakt zu Nura hätte.

In der Story, die natürlich schon wieder verschwunden ist, schreibt Juju: „Weil so extrem viele gefragt haben,

werde ich ehrlich zu euch sein. Nura und ich haben schon länger keinen Kontakt mehr mehr und auch im Sommer waren

wir nur noch auf Festivals zusammen und in der Woche hat jeder sein eigenes Ding gemacht.

Ich möchte mich jetzt auf meine eigene Musik konzentrieren. Habe endlich ein nices Studio gefunden und mein Album angfangen.

Ich feier alles, was Nura bis jetzt an Songs rausgehauen hat und wünsche ihr, dass sie weiterhin erfolgreich ist und ihr Ding durchzieht."

 

Ende 2015 knallten uns die beiden schlagfertigen Ladies mit ihrem Debütvideo "Deine Mutter" weg und

enterten damit erfolgreich die bis dahin viel zu Männer dominierte Street-Rap-Szene.

Doch nachdem die beiden Mitte 2017 ihr Debütalbum „Leben am Limit" veröffentlichten,

wurde es langsam immer ruhiger um das Duo und es war klar angesichts der vielen

musikalischen Alleingänge der beiden mit Ali AsCapital BraSAM & Co., dass sie sich jetzt

erst mal auf ihre Solokarrieren konzentrieren möchten.

Wie es mit den beiden jetzt weitergeht? Juju arbeitet aktuell an ihrem ersten Soloalbum,

auf dem sich nach der Nummer-1-Single „Melodien" noch einen weiteren Feature-Track mit Capital Bra 

befinden wird, wie sie kürzlich auf Instagram verriet. Nura verriet im September in einer Insta-Story,

dass sie von nun an lieber singen als rappen wird, und bewies in ihrem Feature-Track „babebabe" 

mit SAM auch schon wie geil sie das drauf hat. Und auch wenn wir den Ladies als Duo ein wenig

hinterhertrauern werden, freuen wir uns jetzt schon auf den ganzen geilen Shit, den sie zukünftig

solo veröffentlichen werden.

 

QUELLE: Mtv.de  von Käthe                                          Verfasser Cookie-Beatz.com: knoepfchen

zurück drucken

Login
Wunsch Box
Nebenverdienst

Heutiges Programm
Werbung
Discord
DIscord onlineliste

Eventkalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12 13 1415161718
19202122232425
2627282930
November